Einzelcoaching für Landschaftsfotografen

 

Fotografieren in Schluchten und bei Wasserfällen
gorge and waterfall photography – landscape photography


Wasserfälle und Schluchten sind Orte der Urgewalten und wer mit seiner Kamera diese besonderen Orte festhält, der nimmt sich ein Stück Natur mit nach Hause. Was ist jedoch, wenn man zu Hause feststellt, dass die Aufnahmen nicht ganz so sind, wie sie eigentlich sein sollten, wenn trotz der modernen Kreativprogramme der neu gekauften Kamera das Wasser im Bild nicht fließt, sondern eingefroren erscheint, wenn der Vordergrund störend unscharf wirkt, wenn unerwünschte Bildelemente die Harmonie der Aufnahme stören, wenn Bildteile wie schwarze Löcher wirken und darin keine Zeichnung mehr zu erkennen ist und wenn das Bild einfach nicht so gelungen ist, wie man es sich erhofft hat. Wie Sie genau solche Problemstellungen lösen können, wie Sie den Umgang mit Ihrer Kamera optimieren können, das ist Ziel und Aufgabe dieses Coachings für Landschaftsfotografen.

 

Weiterlesen …..

 
 
 

Einzelcoaching für Bergbau- und Höhlenfotografen

 

Fotografieren im lichtleeren Raum
mine and cave photography – lightless space photography


Jeder, der einmal versucht hat in einer absolut dunklen Umgebung zu fotografieren wird erfahren haben, dass dieses Vorhaben mit gewissen Schwierigkeiten verbunden sein kann. Dies beginnt bereits bei der Auswahl des Bildausschnittes, den man in der Dunkelheit im Sucher der Kamera nur schwer bis gar nicht ausmachen kann, setzt sich beim Versuch des Fokussierens fort und endet dann beim richtigen Einsatz von Blitzgeräten, um die Stimmung einzufangen. Und nur zu oft werden Bilder, die “Dunkelheit” vermitteln sollen zu Bildern, bei denen durch den falschen Einsatz von Blitzgeräten die Stimmung des dunklen Raumes verloren geht. Genau diese Problemstellung findet sich beim Fotografieren in alten Bergwerken und Höhlen, wenn alte Holzstempel oder Tropfsteine in Szene gesetzt werden sollen, wenn die Dunkelheit dieser Wunderwelt im rechten Licht erscheinen soll und wenn man nur im Schein einer Stirnlampe, die anfänglich schemenhafte Zauberwelt zum Leuchten bringen möchte. Wie diese Aufgabenstellungen umgesetzt werden können und welche Möglichkeiten und Techniken dabei zur Verfügung stehen ist Ziel dieser Einzelcoachings.

 

Weiterlesen …..

 

 

<