Slap Virje

ArpadKunzfeld-72-1200-0556-58

photographer: Arpad Kunzfeld (2019)
subject: Slap Virje, Bovec, Soča-Tal, Triglav Nationalpark, Slowenien


Es geht eine Viertel Stunde mit dem Auto vom Zentrum des Touristen-Ortes Bovec im Tal der Soca über enge Strassen in westliche Richtung und es ist kurz vor 6 Uhr in der Früh, als wir unser Quartier verlassen. Vom täglichen Trubel ist noch lange nichts zu bemerken, denn die morgendliche Dämmerung hat soeben erst begonnen. Wer diesen Wasserfall fotografieren möchte, der muss früh aufstehen, scheint im Sommer die Sonne bereits kurz vor 8 Uhr in den Wasserfall und dann ist der Zeitpunkt vorbei, um gute Aufnahmen zu machen. Deshalb heißt es sich beeilen, denn vom Parkplatz geht es noch 10 Minuten hinunter in einen riesigen Tobel, in den das Wasser des Slap Virje stürzt. So beginnt üblicherweise der Tag, wenn man Landschaft fotografiert, denn die Sonne bestimmt hier den Zeitpunkt, anders als bei Aufnahmen im Studio, wo die Studio-Blitzanlage 24 Stunden und 7 Tage die Woche zur Verfügung steht.


Der Slap Virje ist ein zwar nicht besonders hoher Wasserfall, hier ist es das Rundherum, das besticht. Tiefgrüne Wassertümpel, interessante felsige Strukturen und grüne Moospolster, die hier einmalig sind. Darüber hinaus ist der Slap Virje ein Wasserfall, der sein Gesicht laufend ändert, denn es sind die sehr stark wechselnden Wassermengen, die hier den Wasserfall jedesmal anders aussehen lassen. So sind es gigantische Wassermengen, die aus dem Berg quellen, wenn auf den Bergen der Schnee schmilzt und nur ein dünner Wasserstrahl, wenn es während der Sommermonate über längere Zeiten hinweg nicht geregnet hat. Wer diese Berggegend mit wilden Flüssen und tiefen Schluchten besuchen möchte, der wird hier jede Menge an fotografischen Motiven finden. Fast türkis blaues Wasser, wie in der Karibik, Wasserfälle, Moospolster und graue Kalkfelsen der Julischen Alpen rund um den Triglav und den Mangart. Und wer gerne lernen möchte, wie man Wasserfälle fotografiert, egal im Sommer oder auch im Winter, wenn diese vereist sind, der ist eingeladen an einem unserer Workshops und Einzel-Coachings teilzunehmen.

 

zum Coaching …..

 

content and image: copyright by Marina & Arpad Kunzfeld
0